HANS HENNIG - smart combustion

Der Imagefilm gibt Ihnen einen Einblick in die Leistungsfähigkeit der HANS HENNIG GmbH

Führender Spezialanbieter industrieller Feuerungstechnik

Jeder weiß: Nichts hat die Menschheit so geprägt wie die Beherrschung des Feuers. Wenige wissen: Kaum jemand ist darin so gut wie wir. HANS HENNIG ist seit über 50 Jahren ein führender Spezialanbieter in Bereich industrieller Feuerungstechnik. Wir bauen keine Anlage von der Stange, sondern Lösungen nach Maß. Wir liefern Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Komplettlösung rund um Ihre Feuerungsanlage.

Ob Neubau oder Modernisierung – wir planen und realisieren alle Arbeiten rund um die industrielle Feuerung von A bis Z. Mit einer hohen Fertigungstiefe aus eigenen Produkten, wie z.B. Industriebrennern, Armaturenstrecken, Ofensteuerungen, Brennersteuergeräten, Flammenüberwachungen oder Schaltschränken, planen und fertigen wir Ihre individuelle Anlage. Weiterhin bieten wir Ihnen ein komplettes Zubehörprogramm für Ihre Feuerungsanlage. Das macht uns nachhaltig erfolgreich - in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Geschichte der HANS HENNIG GmbH

1968

Der Ingenieur Hans Hennig gründet die Firma HANS HENNIG als Entwicklungsbüro für sicherheitstechnische Einrichtungen an Feuerungsanlagen.

1973

Wachsende Anforderungen an die Sicherheit von Feuerungsanlagen sowie der Trend zu einem „Alles aus einer Hand“-Konzept machen die Einrichtung einer Produktion in Ratingen notwendig.

1981

Entwicklung und Produktion von Brennersteuergeräten, Rundumsteuerungen, Flammenwächtern etc. nach europäischen Standards.

1983

Aufbau einer mechanischen Produktion für Messblenden und Gasreduzierungsstationen sowie Armaturenstrecken und Zündbrenner.

1991

Einführung einer elektrischen und mechanischen Entwicklungsabteilung mit EPLAN und AutoCAD sowie einer Abteilung für Automation und Visualisierung.

2008

Neuentwicklung eines Brennersteuergerätes neuester Generation, FDA 6000, nach aktuellen Standards (EN 298/230).

2009

Bau eines neuen Produktionsstandortes mit Bürogebäude in unmittelbarer Nähe des alten Standorts.

2011

Übernahme der HANS HENNIG GmbH durch die Körting Hannover AG und Eingliederung als eigenständiges Unternehmen innerhalb der Körting Group.

2012

Einführung von SAP/R3 in den Bereichen Vertrieb, Materialwirtschaft und Finanzbuchhaltung.

2013

Großauftrag über die Lieferung von 40 Armaturenstrecken und Brennersteuerungen für den Iran.

2017

Auftrag über die Lieferung eines Heißgaserzeugers mit 100 MW unter Druck, mit dem Brennstoff Wasserstoff für China.

2018

Die Firma feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

2018

Großauftrag über die Lieferung von 68 Armaturenstrecken und Brennersteuerungen für den Iran.